The Voice of Switzerland – Blind Auditions gemeistert

Nach nicht einmal 30 Sekunden haben sich die Büetzer Buebe Gölä & Marc Trauffer für die Stimme von Jasmin Di Pietro (Künstlername: Joana Roots) umgedreht. Mit einer Eigeninterpretation von Patent Ochsner’s „Scharlachrot“ sang und spielte sie sich am Flügel eine Runde weiter in die Battles von The Voice of Switzerland. „Ich möchte meine Kinder stolz machen und sie dazu inspirieren, sich im Leben etwas zu trauen.“ Und die Juroren staunten nicht schlecht, als sich die im bald 8. Monat schwangere Joana Roots nach ihrer musikalischen Darbietung erhob und ihren Babybauch präsentierte.

Den Auftritt der Blind Auditions gibt es hier zu sehen und dann heisst es nun Daumen drücken für die Battles am 23.03.2020 um 20:15 Uhr auf 3+.